Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Faktor-ICS – Modernes Schadenmanagement für die Assekuranz 4.0

Sie wissen: Das Versicherungsgeschäft entwickelt sich rasant, Digitalisierung ist in der Branche das Top-Thema.

Startups, Fintechs und Insurance Labs sorgen für Innovationsdruck. Neue und schnell umgesetzte Produkt- und Serviceideen werden zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Gleichzeitig beschäftigen Sie regulatorische Anforderungen, Kostendruck und Fachkräftemangel. Kunden erwarten unkomplizierten Service über neue Kanäle – besonders im Moment der Wahrheit.

Kommt im Schadenmanagement alles zusammen, wird es nicht einfacher: Neue Leistungsversprechen, komplexe Schadenszenarien, zahlreiche Servicepartner und vielfältige IT-Anforderungen. An Herausforderungen für Ihr Geschäft mangelt es nicht.

Wie machen Sie sich dafür fit?

Schaffen Sie die Voraussetzungen für die Assekuranz 4.0 mit einem leistungsfähigen IT-System. Setzen Sie auf eine flexible und zukunftsorientierte Lösung für Ihr Schadenmanagement.

Wie das geht?

Mit Faktor-ICS, dem Schadenmanagement-System in der Faktor Zehn Suite.

Mit Faktor-ICS erfüllen Sie Ihr Leistungsversprechen schnell und effizient – in aktuellen und zukünftigen Produktwelten der Kompositsparten.

Konkret heißt das: Sie bestimmen wie Ihr Schadenmanagement abläuft, nicht wie wir es uns vorgestellt haben. Ihr Bedingungswerk ist durch nahtlose Integration mit unseren Produkt- und Bestandssystemen passgenau für das Schadenmanagement verfügbar. Dazu liefert Faktor-ICS vorgefertigte Prozesse und Funktionen von A wie „Abschlagszahlung“ bis Z wie „Zessionsverwaltung“. Alles in einer modernen webbasierten Oberfläche.

Unsere flexible Standardsoftware basiert auf Java-Technologie und SOA. Sie ist fit für Ihre spezifischen Prozesse und einfach zu integrieren.

  • im Schadenmanagement neue Produkt- und Serviceideen umsetzen wollen.

  • Wartungsaufwand und Betriebskosten senken müssen.

  • Potenziale für umfassende Automatisierung und Dunkelverarbeitung heben möchten.

  • Musterprozesse und -funktionen für die Kompositsparten nutzen wollen.

  • eine benutzerfreundliche Standardsoftware suchen, die sich einfach an Ihre individuellen Anforderungen anpassen lässt.

  • moderne Softwarearchitekturen nutzen wollen.

  • technische und fachliche Expertise aus einer Hand benötigen.

 

Wir freuen uns, mit Ihnen dazu ins Gespräch zu kommen.

Wenn Sie mit uns zusammenarbeiten, dann bekommen Sie ...

  • Modernes Schadenmanagement mit nahtloser Integration zu den führenden Produkt- und Bestandssystemen der Faktor Zehn Suite (Adapter zu anderen Umsystemen verfügbar).

  • Spartenspezifische Musterauslieferungen für schnellen Projekterfolg.

  • Moderne und flexible Standardsoftware: JEE, SOA, UI-Framework.

  • Einen verlässlichen Partner mit umfangreicher technischer wie fachlicher Expertise.

Ulrich Hille


Ulrich Hille

+49 221 888 26 507